Auf die Straße gegen den Naziaufmarsch am 2.7. in Zirndorf

Wann
Samstag, 02. Juli 2016
13.30 Uhr

Wo
Marktplatz, Zirndorf

Für Samstag, den 2. Juli haben Neonazis der faschistischen Splitterpartei „Die Rechte“ einen rassistischen Aufmarsch in Zirndorf angekündigt. Dieser soll sich gegen die dortige Unterkunft für Geflüchtete richten. Lassen wir es nicht zu, dass RassistInnen dort ihre Hetze verbreiten können. Ab 13.30 Uhr finden am Marktplatz in Zirndorf Gegenproteste statt. Wir rufen dazu auf, sich an den Protesten zu beteiligen und den rechten Aufmarsch zu stoppen.
Kein Fußbreit den FaschistInnen // Refugees welcome!